Der Schlüssel zur Selbstbefreiung: Enzyklopädie der Psychosomatik

Artikelnummer: HMS101000

Kategorie: Literatur


59,00 €

inkl. 7% MwSt. , versandfreie Lieferung innerhalb von DE , Versand

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk.



Der Schlüssel zur Selbstbefreiung von Christiane Beerlandt.

Die Belgierin Christiane Beerlandt (*1955) wurde mit einer außergewöhnlichen Begabung geboren. Sie schreibt über das ?Warum? von Krankheiten, Ereignissen (sowohl auf persönlicher Ebene wie auch auf Weltebene), Gegebenheiten, Emotionen wie Trauer und Ängste, über das ?Warum? unserer Vorliebe für bestimmte Nahrungsmittel, über Tiersymbolik, über tiefere Lebensfragen usw.

Der Schlüssel zur Selbstbefreiung, über den psychologischen Ursprung von ungefähr 1300 Krankheiten und ihre Lösung gilt für viele als das wichtigste Nachschlagewerk über die Beziehung zwischen Körper und Seele. Obschon es ohne irgendeine kommerzielle Absicht geschrieben wurde, hat dieses Werk im Jahr 2013 bereits mehr als 170.000 verkaufte Exemplare zu verzeichnen. Das Werk von Christiane Beerlandt wird von Ärzten und professionellen Therapeuten in der ganzen Welt zu Rate gezogen, ist aber gleichzeitig in einer für jedermann zugänglichen und verständlichen Sprache geschrieben. Die Bücher dieser belgischen Erfolgsautorin sind aus ihrer aufrichtigen Sorge um all das Leid entstanden, worunter der Mensch gebückt geht. Durch die Treffsicherheit, die Wärme und Kraft ihrer Texte sind ihre Bücher von unschätzbarem Wert für jeden guten Menschen, der auf einer tief-psychologischen Ebene an seiner persönlichen Entwicklung und Entfaltung arbeiten möchte.

ISBN:

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: